• Leichter Zugriff auf Daten und Integration erm�glicht den ESG-Markteintritt
  • Stärkung von neuen ESG-Angeboten und Anpassungsfähigkeit je nach Investorenbedürfnissen und regulatorischen Anforderungen

Linedata, ein weltweiter Anbieter von Technologie, Daten und Dienstleistungen für Kredit- und Asset-Management, gab heute bekannt, dass er der erste Technologieanbieter sein würde, der ESG-Daten (ESG für Environmental, Social, and Governance) nahtlos in Arbeitsabläufe von Asset Managern integrieren wird - und zwar durch die Zusammenarbeit mit dem unabhängigen führenden Anbieter Arabesque S-Ray. Ein umfangreiches Volumen von ESG-Datenbeständen wird direkt in die Software von Linedata eingespeist, um Managern dabei zu helfen, auf die steigende Nachfrage nach mehr Transparenz bei ESG-Fonds seitens Regulierungseinrichtungen und Investoren einzugehen und um einen Wettbewerbsvorsprung durch eine nachhaltige Positionierung und differenzierte Produktangebote zu erlangen.

Das quantitative Datentool von Arabesque S-Ray setzt auf maschinelles Lernen, um die Nachhaltigkeitsleistung von über 8.000 der weltweit gr�ßten b�rsennotierten Unternehmen zu revolutionieren, ist direkt in das Portfolio und die Auftragsverwaltungsl�sungen von Linedata integrierbar und sorgt so für eine beispiellose Benutzerfreundlichkeit. Es steht Kunden von Linedata in Europa, Asien und Nordamerika zur Verfügung.

„Wir glauben, dass die �konomische Wertschaffung Hand in Hand mit Umweltschutzmaßnahmen, sozialer Inklusion und einer soliden Governance gehen kann“, bemerkte Georg Kell, Vorsitzender der Arabesque Group, Gründer sowie Executive Director von United Nations Global Compact. „Unsere Vereinbarung mit Linedata erm�glicht es Asset Managern, bessere Entscheidungen für eine nachhaltige Zukunft zu treffen.“

Indem über 450 globale Asset-Management-Kunden von Linedata unmittelbaren Zugriff auf einflussreiche ESG-Informationen erhalten, finden Manager eine Unterstützung bei der ESG-Entscheidungsfindung und sie k�nnen sich an die aufkommenden Anforderungen der neuen nachhaltigkeitsbezogenen Offenlegungspflichten (SFDR für Sustainable Finance Disclosure Regulation) von Europa und die neue ESG-Agenda der USA anpassen.

Der Schritt kennzeichnet zudem die Ausweitung des Data Management Service von Linedata, einer Schlüsselkomponente seiner Cloud-basierten Asset Management Platform (AMP), die es im letzten Jahr eingeführt hat. Sie bietet ein innovatives Geschäftsmodell, das für Benutzer der Linedata-Software grundlegende Bewertungen für ESG und UN Global Compact vergibt. Darüber hinaus kann auf einer Nutzungsbasis auf Premiumdaten flexibel zugegriffen werden, was einen Bruch mit dem Industriestandard darstellt.

„Linedata engagiert sich dafür, Marktteilnehmern dabei zu helfen, mehr und bessere ESG-orientierte Entscheidungen zu treffen. Mit nachhaltigen Fondsverm�gen, die 2020 ein Rekordniveau von 1,7 Billionen US-Dollar erreicht haben1, sehen Asset Manager ethische und nachhaltige Fonds als große Wachstumschance“, sagte Gary Brackenridge, Global Head of Asset Management von Linedata. „Die Kombination aus den marktführenden ESG-Daten von Arabesque, die in die Cloud-basierten Portfolioarbeitsabläufe von Linedata integriert werden, und einem einzigartigen Nutzungsmodell passt perfekt zu dem, was Kunden nach unserem Wissen suchen: unternehmerische Flexibilität, hochwertigen Content und eine ausgezeichnete Nutzererfahrung.“

Der unmittelbare Zugriff auf die Daten von Arabesque S-Ray unterstützt den Übergang der gesamten Industrie zu ESG-Anlagestrategien, während eine große Last von Asset Managern wegfällt. Die M�glichkeit, unabhängig validierte ESG-Bewertungen einzusetzen, verschlankt und beschleunigt die Entwicklung von ethischen, nachhaltigen Fonds und hilft dadurch zu beeinflussen, für welche Unternehmen sich bewusst handelnde Investoren und Kunden entscheiden.

Nutzer profitieren von ESG-Dateneinblicken während ihrer gesamten Investitionsvorhaben:

  • Bewertung, Ausgleich sowie Erstellung von neuen ESG-Portfolio-Strategien, -Produkten und -Arbeitsabläufen
  • Integration von ESG-Faktoren in die Compliance vor und nach dem Handel auf Asset- und Fonds-Niveau
  • Herstellung von regulatorischer und investorenbezogener Transparenz sowie Reporting mit Dashboards, Überprüfungs- und Überwachungstools

Weitere Informationen über den Data Management Service - ESG Inside - von Linedata finden Sie unter linedata.com/ESG

Linedata hat den Preis Best Data Management Solution (beste Datenverwaltungsl�sung) bei den Hedgeweek European Awards 2021 während einer virtuellen Gala am Donnerstag, den 11. März 2021 gewonnen.

1 Sustainable investment indexes outperform and protect on the downside: Morningstar, 16.02.21

ÜBER ARABESQUE S-RAY

S-Ray® ist ein von Arabesque entwickeltes, auf KI basierendes Tool, das die Nachhaltigkeitsleistung von etwa 8.000 der weltweit gr�ßten b�rsennotierten Unternehmen analysiert, indem es selbstlernende quantitative Modelle und Daten-Scores einsetzt. Die Technologie kombiniert systematisch über 200 ESG-Metriken mit neuen Signalen von über 30.000 Quellen aus 170 Ländern. Es ist das erste Tool seiner Art, das Unternehmen anhand der normativen Prinzipien des United Nations Global Compact (GC Score) bewertet. Außerdem stellt S-Ray branchenspezifische Beurteilungen von Unternehmensleistungen anhand des Kriteriums der langfristigen Finanzierbarkeit (ESG Score) bereit. Beide Bewertungen werden mit einem Präferenzen-Filter kombiniert, der die geschäftlichen Verflechtungen eines Unternehmens analysiert. Die täglichen Datenprodukte und Dienstleistungen von S-Ray werden von einigen der weltweit führenden Finanzinstitutionen, Investoren, Konzernen und Beratern eingesetzt.

www.arabesque.com/s-ray

Über LINEDATA

Mit 20 Jahren Erfahrung und mehr als 700 Kunden in 50 Ländern bietet Linedata mit seinen 1.100 Mitarbeitern in 20 Niederlassungen weltweit benutzerfreundliche Technologiel�sungen und Dienstleistungen für die Asset-Management- und Kreditbranche, die den Kunden bei der Weiterentwicklung und einem Betrieb auf h�chstem Niveau helfen.

Linedata hat seinen Hauptsitz in Frankreich und erwirtschaftete im Jahr 2020 Umsätze von 161,0 Millionen Euro. Das Unternehmen ist an der Euronext Paris notiert (Compartment B FR0004156297-LIN – Reuters LDSV.PA – Bloomberg LIN:FP).

linedata.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext ver�ffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original ver�ffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Ver�ffentlichung ab.

Presseanfragen Linedata Holly Clifford Tel: +1 617-912-4844 E-Mail: Holly.Clifford@na.linedata.com

Bluecurrent Linden Gregory Tel: +44 (0) 7525-926-435 E-Mail: Linden.Gregory@bluecurrentgroup.com

Grafico Azioni Linedata Services (EU:LIN)
Storico
Da Ago 2021 a Set 2021 Clicca qui per i Grafici di Linedata Services
Grafico Azioni Linedata Services (EU:LIN)
Storico
Da Set 2020 a Set 2021 Clicca qui per i Grafici di Linedata Services